Kategorie-Archiv: Longboards

Sämtliche Longboards mit ausführlicher Beschreibung, sowie Bewertungen und Kundenmeinungen im Überblick.
Bock auf Asphalt? Nur du und dein Board? Dann schnapp dir das richtige Longboard und die Straßen gehören dir!

Mini Longboard

mini longboardEin Mini Longboard oder auch ein Pennyboard genannt, unterscheidet sich optisch von den anderen Boards. Logischerweise sind Mini Longboards wesentlich kleiner als seine Geschwister, das hat folgenden Grund. Miniboards sind klein, wendig, handlich und können überall problemlos mitgenommen werden.

Aus diesem Grund sind Mini Longboards sehr beliebt, weil man sie einfach für lässige Stadtfahrten und zum Cruisen nutzen kann.
Fährt man in den Urlaub, ist das mit einem Mini Longboard absolut unproblematisch, weil es sich einfach überall verstauen lässt und somit keine Schwierigkeiten bereitet.

Mini Longboard gibt es in verschiedenen Preisklassen, jedoch sind sie in der Regel günstiger als normale Longboards. Perfekt für den stressigen Alltag und überall zu gebrauchen, ein kleines Board für die entspannten Stunden nach dem Feierabend wertet den Tag absolut auf. Continue reading

Pintail Longboard

pintail longboardDu interessierst dich für ein Pintail Longboard? Dann bist du hier genau richtig. Pintail Longboards haben eine auffällige Form. Sie ähneln erinnern optisch stark an klassischen Surfbrettern und sehen verdammt sexy und ästhetisch aus. Aber warum entscheiden sich so viele Longboarder eigentlich für Pintailboards?

Ein Pintail Longboard ist im Grunde genommen nichts anderes als ein normales Longboard. Sie unterscheiden sich lediglich in der Form und der Gestaltung. Pintailboards sind also eine rein optische und geschmackliche Entscheidung.

Jedoch sollte man erwähnen, dass sie eher weniger für Downhill oder Freerides geeignet sind, das sie an beiden enden zunehmen schmaler werden und man somit gezwungen ist, die Beine eher mittig zu positionieren, was bei einer schnellen Fahrt nicht unbedingt vorteilhaft ist.
Daher nutzt man Pintails eher zum Cruisen oder für chillige Stadtfahrten.

4.3 von 5 Sternen (34 Bewertungen)
Preis: ab 110,61 Euro
4.9 von 5 Sternen (39 Bewertungen)
Preis: ab 112,90 Euro

Wer also in den warmen Monaten eine gute Figur auf der Straße ablegen möchte und viel Wert auf Style legt, sollte sich ein Pintail Longboard zulegen. Perfekt für entspannte Stadtfahrten, um von A nach B zu gelangen oder einfach gemeinsam mit Freunden durch den Part zu cruisen und schöne Tage zu haben. Ein Pintail Longboard schenkt jedem das gewisse Etwas und ist ein absoluter Hingucker. Continue reading

Downhill Longboard

downhill longboardEin Downhill Longboard ist ein Board, mit dem man steile Pisten befahren kann. Hier sollte man darauf achten, dass man tatsächlich zu hochwertigen Longboards greift. Downhilllongboarden ist nichts für Anfänger, da hier vollkommene Kontrolle über sein Können und dem Umgang mit dem Board gefragt ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf gefragte Longboards zurückzugreifen.

Beim Downhilllongboarden erreicht man in der Regel extrem hohe Geschwindigkeiten und man erreicht gerne auch mal mehr als 100 km/h. Anfänger sollte sich hier eher an einsteigerfreundliche Pisten wagen, um erste Erfahrungen sammeln zu können. Aller Anfang ist schwer und beim Downhill sollte man sein Board perfekt beherrschen und kennen. Kein Longboard ist gleich, deswegen muss man vollstes Vertrauen in sein Board haben. Aus diesem Grund ist ein sicheres Handling absolute Voraussetzung.

1.7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
Preis: ab — Euro

Werde eins mit deinem Longboard und höre auf dich selbst, denn ein Sturz bei einem Downhillride kann nicht nur äußerst schmerzhaft sein, es kann dir sogar Knochenbrüche oder schlimmeres bescheren. Das Tragen von Gelenkschonern und Helmen ist hier absolute Pflicht! Continue reading

Longboard Cruiser

longboard cruiserWie der Name “ Longboard Cruiser “ schon erahnen lässt, steht hier der Fahrspaß im Vordergrund.
Beim Cruisen ist es einfach nur wichtig, eine angenehme Fahrweise durch das richtige Longboard zu bekommen. Schließlich gibt es unterschiedliche Longboards auf dem großen Markt.
Nehmen wir diese Cruiser Longboards doch mal genauer unter die Lupe und schauen, was sich hinter dieser Thematik verbirgt, schließlich willst du ja bald auf das perfekte Board stehen und die Straßen entlang cruisen!

Longboard Cruiser gibt es in einigen verschiedenen Formen und Ausführungen. Zum einen haben wir die sogenannten Pintails, sie ähneln dem Design eines Surfbrettes. Dann gibt es wiederum Longboards mit einem Cutout, dort wo die Rollen (Wheels) sind.

Dies ermöglicht ein besseres Lenkverhalten, da die Rollen nicht an der Unterseite des Decks schleifen und somit Blockieren. In der Regel sitzt das Deck eines Longboards mit Cutout etwas flacher auf der Straße, um eine bessere Kontrolle über das Board zu bekommen. Du spielst also mit dem Gedanken, dir ein Longboard kaufen zu wollen und es sollte ein Cruiser sein? Dann bist du hier richtig.

Longboard Cruiser – Überblick

Viele Longboarder greifen zu Cruisern, weil sie das Feeling beim Fahren sehr genießen. Das Fahren mit einem Longboard Cruiser ist Entspannung und Hingabe zur Leidenschaft.
Für welchen Cruiser man sich letztendlich entscheidet, hängt von jedem selbst ab. Es gibt viele Longboarder, also gibt es auch viele verschiedene Ausführungen.

Continue reading