Downhill Longboard

downhill longboardEin Downhill Longboard ist ein Board, mit dem man steile Pisten befahren kann. Hier sollte man darauf achten, dass man tatsächlich zu hochwertigen Longboards greift. Downhilllongboarden ist nichts für Anfänger, da hier vollkommene Kontrolle über sein Können und dem Umgang mit dem Board gefragt ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf gefragte Longboards zurückzugreifen.

Beim Downhilllongboarden erreicht man in der Regel extrem hohe Geschwindigkeiten und man erreicht gerne auch mal mehr als 100 km/h. Anfänger sollte sich hier eher an einsteigerfreundliche Pisten wagen, um erste Erfahrungen sammeln zu können. Aller Anfang ist schwer und beim Downhill sollte man sein Board perfekt beherrschen und kennen. Kein Longboard ist gleich, deswegen muss man vollstes Vertrauen in sein Board haben. Aus diesem Grund ist ein sicheres Handling absolute Voraussetzung.

1.8 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
Preis: ab — Euro

Werde eins mit deinem Longboard und höre auf dich selbst, denn ein Sturz bei einem Downhillride kann nicht nur äußerst schmerzhaft sein, es kann dir sogar Knochenbrüche oder schlimmeres bescheren. Das Tragen von Gelenkschonern und Helmen ist hier absolute Pflicht!

Downhill Longboard – Übersicht

Spielst du mit dem Gedanken, dir ein Downhill Longboard kaufen zu wollen, dann wird dir die folgende Übersicht dabei helfen, deine Entscheidung zu erleichtern. Ein Downhill Longboard ist sehr robust und es lohnt sich in jedem Fall, ein paar Euro mehr auszugeben, um eine sichere und stabile Fahrt zu garantieren. Da es eine Vielzahl von Longboards gibt, bekommst du in der folgenden Tabelle die Bestseller im Downhillbereich angeboten.

104 cm
4.5 von 5 Sternen
EUR 125,66
39 Inch
4.0 von 5 Sternen
EUR 137,18
-
5.0 von 5 Sternen
EUR 90,59
99,50cm
4.5 von 5 Sternen
EUR 89,95
-
40 Inch
5.0 von 5 Sternen
EUR 199,90

In dieser Tabelle kann man gut sehen, dass sich die Preise deutlich unterscheiden. Welches Board das richtige für dich ist, musst du selber rausfinden. Mehr Longboards findest du selbstverständlich auch auf dieser Seite.
Und als kleinen Leckerbisse, kannst du dir hier ein cooles Downhill-Video anschauen, um zu sehen, wie das ganze ausschaut.